Gemeindepräsidentin

SVP tritt mit zwei Hauptlisten an – und streckt die Hand aus

Die SVP Graubünden hat ihre Strategie für die Nationalratswahlen im Herbst präsentiert. Sie möchte bei den Nationalratswahlen am meisten Stimmen holen und mit FDP und Mitte paktieren.

Hier den ganzen Artikel lesen