4 Settembre 2015 News 0 comment

Viver im Val Müstair – Gesundheitsförderung im Alter

Gemeinsam mit dem Gesundheitsamt des Kantons Graubünden, mit dem Gesundheitszentrum/Center da Sanda Val Müstair sowie der Gemeinde Val Müstair wurde ein Workshop initiiert. Eingeladen waren alle wichtigen Akteure des Tales und mit grosser Freude konnten wir feststellen, dass die Freiwilligenarbeit und somit die Solidarität für die ältere Bevölkerung hier im Tal einen besonders hohen Stellenwert hat. Viele Menschen kümmern sich um ihre Mitmenschen – sei es zuhause oder mit einem persönlichen Besuch im Center da Sanda VM.
In der Auswertung wurde evaluiert, wo noch die verschiedenen Koordinationsschwächen liegen, welches die Herausforderungen für unsere ältere Generation sind und wo die Gemeinde Hilfestellung anbieten kann. Ziel der Veranstaltung war es, die Bestandsaufnahme sowie eine Bedarfsanalyse zu erstellen.
Als Grundlage diente das Leitbild des Kantons Graubünden wo die Gemeinden aufgefordert werden, die Gesundheitsförderung im Alter umzusetzen. In einem zweiten Schritt hat unter der Leitung der Pro Senectute Südbünden die daraus entstandene Fokusgruppe entschieden, aufgrund der Bedarfserhebung die Schwerpunkte und Prioritäten zu erarbeiten.
Damit die wirklichen Bedürfnisse aus Sicht der Betroffenen wahrgenommen werden, organisiert die Gemeinde Val Müstair einen gemeinsamen Nachmittag, wo der im Vorfeld abgegebene Fragebogen diskutiert und besprochen werden kann. Der Nachmittag soll zu einem gemütlichen Zusammensitzen genutzt werden, aber auch um die persönlichen Anliegen dokumentieren zu können. Am Ende wird die hiesige Oberkrainergruppe” Val Mora” zum Tanz aufbieten – die Geselligkeit soll schliesslich auch nicht zu kurz kommen.

Der Anlass findet am 27. August im Gemeindesaal in Müstair, statt.
In diesem Sinne freuen wir uns auf die weitere Zusammenarbeit mit allen Beteiligten und dies zum Wohle für eine nachhaltigeGesundheitsförderung im Alter.
Text: Gabriella Binkert Becchetti, Vize-GemeindepräsidentinVal Müstair

 

http://www.buendnersenioren.ch/index.php/de/home/mitteilungen/zuschriften/102-viver-im-val-m%C3%BCstair